Westerwald-On.de
Das Event-Magazin im Westerwald



Kunst & Kultur

21.09.2008

Kartoffelmarkt in Steimel

Hinweis: Sie befinden sich im Archiv, diese Veranstaltung ist bereits vorbei!
In unserem Eventkalender finden Sie die aktuellen Events im Westerwald.
Schlagwörter: ,
Steimel-Kartoffelmarkt

Ein beliebtes Volksfest, bei dem sich (fast) alles rund um die Kartoffel dreht – das ist der Kartoffelmarkt in Steimel. Ursprünglich als Westerwälder Viehmarkt bekannt, präsentiert sich das Fest auch diesmal in traditionellem Gewand. Nach wie vor stehen die Tiere sowie die Landwirtschaft im Mittelpunkt des Markttreibens. Zusätzlich wird ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie geboten.

Landwirtschaft und Natur im Westerwald

„Mensch, Tier und Natur im Einklang“: Im Gewerbepark werden an beiden Tagen neue und historische Landmaschinen ausgestellt und zum Kauf angeboten. Eine Tierschau zeigt u.a. auch alte Haustierrassen. Damit der Markt seinem Namen gerecht wird, stehen Vorführungen der Feldbestellung unter dem Motto „Getreide und Kartoffelernte wie vor 5o Jahren“ mit Kartoffelessen und -verkauf auf dem Programm.

Motoren, GoGos und treibende Beats

Ein Vergnügungsprogramm sorgt neben dem Markt und den Ausstellungen an allen Tagen für reichlich Abwechslung. Eröffnet wird das Festwochenende am Freitag mit einem Disco-Abend. Bei sattem Sound und einer tollen Lightshow des Hurrican Dancing Teams sowie u.a. heißer GoGo-Dance-Einlagen und einer Feuer- und Wassershow herrscht ausgelassene Stimmung. Und sie gehlhren wie die Kartoffel selbst zum Kartoffelmarkt in Steimel: Auch in diesem Jahr sorgt die NICE-Partyband am Samstag- und Montagabend für Stimmung, Tanz und gute Laune im Festzelt.

Unter dem Motto „Stoppelcross goes Motocross“ findet am Samstag- und Sonntagnachmittag eine Offroadveranstaltung für Hobbycrosser und Hobby-Enduristen, präsentiert von Zweirad Graß aus dem benachbarten Ascheid, statt. Und das aus gutem Grund: Während im letzten Jahr nur ein Teil des Parks zur Verfügung stand, hat man in diesm Jahr Zugriff auf das ganze Areal, plus eine erweiterte Runde im Steinbruch. Gestartet wird wieder in unmittelbarer Nähe des Marktgeländes hinter dem Festzelt. Ausführliche Infos zum Rennen gibts unter www.zweirad-grass.de.

Der Eintritt für den Sonntag und Montag ist frei. Weitere Infos gibt es unter www.vvv-steimel.de





 
 

 
Schustermarkt_Montabaur

Schustermarkt Montabaur 2008

Zum 23. Mal strömen Menschen aus nah und fern in die Kreisstadt Montabaur, um den traditionellen Schustermarkt in der Innenstadt mitzuerleben. Das beliebte Fest wird am Samstag, dem 20. und am Sonntag, dem 21. September zum ku...
von Moderator
0

 
 
herbsttroedelmarkt

Herbst-Trödelmarkt

Sowohl die Gassen und Straßen als auch der Marktplatz im historischen Ortskern von Erpel bilden mit ihren schönen alten Fachwerkhäusern einen stimmungsvollen Rahmen, der dem Herbst-Trödelmarkt ein eigenes Flair verleiht. Ei...
von Moderator
0