Westerwald-On.de
Das Event-Magazin im Westerwald



Kunst & Kultur

11.09.2011, 15:00 Uhr

Der Zauberer von Oz (Freudenberg)

Hinweis: Sie befinden sich im Archiv, diese Veranstaltung ist bereits vorbei!
In unserem Eventkalender finden Sie die aktuellen Events im Westerwald.
Schlagwörter: , ,
zauberer_oz

Die Südwestfälische Freilichtbühne Freudenberg ist mit ihrem erfolgreichen Theater für Kinder und Erwachsene seit vielen Jahren einer der größeren Kulturträger in der Region und kulturell weit über die Stadt- und Kreisgrenzen hinaus beliebt und anerkannt. Eingebettet in eine idyllische Wald- und Felsenlandschaft unter freiem Himmel,gehört sie zu den modernsten und meistbesuchten Freilichtbühnen ihrer Art in Deutschland! Eine High-Tech-Tonübertragung sorgt für eine gleichbleibend saubere Tonqualität auf allen Plätzen und die bequeme und nach hinten ansteigende überdachte Bestuhlung sorgt für beste Sichtverhältnisse. Für die 57. Spielzeit wurden von mehr als 120 ehrenamtlichen Helfern und Schauspielern über die Wintermonate zwei Inszenierungen vorbereitet, zu denen auch in diesem Jahr wieder mehr als 40.000 begeisterte Besucher erwartet werden…

Wo Tiere sprechen und Hexen sich grün ärgern!

In 20 Vorstellungen werden sowohl Kinder als auch Erwachsene in das zauberhafte Land Oz entführt.Denn die Hauptfigur Dorothee lebt gemeinsam mit ihrem Onkel Henry, ihrer Tante Emmy und dem Hund Toto auf einer Farm.Als ein Tornado die Region heimsucht,werden Dorothee und ihr Hund mit dem Farmhaus mitgerissen und landen im Land der Mümmler.Die gute Hexe des Nordens überreicht Dorothee magische Schuhe und rät ihr in die Smaragdstadt zu gehen, um dort den Zauberer von Oz um Hilfe zu bitten. Unterwegs trifft Dorothee auf eine Vogelscheuche, einen Blechmann und einen Löwen.Alle vier sind überzeugt, dass ihnen der Zauberer von Oz das geben kann, was sie sich am meisten wünschen: Dorothee einen Rat, wie sie wieder nach Hause findet, der Vogelscheuche Verstand, dem ängstlichen Löwen Mut und dem Blechmann ein Herz. Doch bis zum glücklichen Ende der Geschichte müssen sie einige gefährlicheAbenteuer mit der bösen Hexe des Westens bestehen.

Eine zauberhafte Geschichte über Freundschaft, Selbstvertrauen und Mut!

Zum dritten Mal wird Jens Benner, der auch für die Freilichtbühnenbearbeitung zeichnet, das Kinderstück inszenieren. Ihm zur Seite stehenAndrea Geldsetzer und Tatjana Stahl. In einem aufwändigen Bühnenbild werden die Freudenberger Bühnentechniker wieder mit einigen Überraschungen aufwarten und somit ihrem Namen alle Ehre machen, denn im Bereich Spezialeffekte nehmen sie unter den Freilichttheatern eine Spitzenstellung ein.Wenn also in den Sommermonaten hin und wieder ein Heißluftballon über den Kuhlenberg schwebt, ist er auf dem Weg ins geheimnisvolle Land Oz. Eine absolute Augenweide dieses Jahr sind die angefertigten Sonderkostüme, die zusammen mit einer professionellen Maske Figuren wie den Blechmann,den Löwen oder die Vogelscheuche zum Leben erwecken.

Die Termine

(Beginn jeweils 15:00 Uhr, außer am 4. Juni, 9. und 10. September):
4. Juni (Beginn:19:30 Uhr), 5. Juni, 12. Juni, 19. Juni, 26. Juni, 3. Juli, 5. Juli, 7. Juli, 10. Juli, 17. Juli, 24. Juli, 14. August, 21. August, 28. August, 30. August, 1. September, 4. September, 9. September (Beginn:20:00 Uhr), 10. September (Beginn:20:00 Uhr), 11. September

Veranstaltungsort


Infos zur Veranstaltung

Location: Südwestfälische Freilichtbühne Freudenberg
Veranstalter: Südwestfälische Freilichtbühne e.V.
Kontakt: 02734-489699 (Mo.-Fr.10:00-16:00 Uhr)
Website: http://www.freilichtbuehne-freudenberg.de/




 
 

 
Fest der Sinne Bergerhof

1. „Fest der Sinne“ im Hofgut Bergerhof

Dörnberg – Dekoratives und Köstliches, Praktisches und Erlesenes, Wohlriechendes, Kleidsames und Hörenswertes – ein Fest, das nicht nur die, sondern alle Sinne ansprechen soll und wird. Und zu einem solchen lädt...
von Moderator
0

 
 
Einen kombinierten Formations-Kunstflug mit einem „richtigen“ Flugzeug und einer Modellmaschine servieren Ralf und Nico Niebergall. Das macht den Biden so schnell niemand nach. Foto: Detlef Krentscher

Großes Flughafenfest auf dem Siegerland-Airport

Burbach (jh) – Von seiner Schokoladenseite gedenkt sich der mit 550 Metern über NN zweithöchst gelegenen Flughafen Deutschlands am kommenden Sonntag (1. September) zu präsentieren. Und was den Siegerland-Airport beflügelt...
von Moderator
0

 
 
feuerwehr-hoehr-grenzhausen

135 Jahre Freiwillige Feuerwehr Höhr-Grenzhausen

Die Feuerwehr Höhr-Grenzhausen lädt traditionell zum City- und Brunnenfest am zweiten Sonntag im September ab 11.00 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. In diesem Jahr aus besonderem Anlass: 135 Jahre Freiwillige Feuerwehr &...
von Moderator
0

 

 
Smoke on! Flotter Vierer am Himmel. Ein Anblick, der Oldie-Fans glücklich macht. Die Freunde prächtiger historischer Flugzeuge dürften am dritten August-Wochenende in Motabaur voll auf ihre Kosten kommen. Foto: biplanes.de

Barnstormers Barbecue: Über 100 Historische Flugzeuge in Montabaur

Man pflegt sie, Gert Fröbe lässt grüßen, floskelhaft als „Tollkühne Männer in ihren fliegenden Kisten“ zu bezeichnen. Und sie haben am 17. und 18. August nur ein Ziel: Montabaur. Auf dem Flugplatz des LSC West...
von Moderator
0

 
 
Plakat

Mach den Herzsprung: Passagierspringen zugunsten kranker Kinder

Burbach – Den Rausch des freien Falles werden die, denen der Erlös dieser beispielhaften Aktion zu Gute kommen soll, wohl nie auskosten können. Unheilbar erkrankte Kinder, schwerstbehindert mit geringer Lebenserwartung,...
von Moderator
0

 
 
ChaCha Westerburg

Geburtstagsparty im CHA-CHA Westerburg

Auch in diesem Monat heißt es wieder Geburtstagsparty im CHA-CHA Westerburg. Alle Geburtstagkinder Vom Monat Februar zahlen KEINEN Eintritt und Erhalten 35 Euro Freiverzehr geschenkt. Wenn du als Geburtstags Kind sogar mit wei...
von Moderator
0