Westerwald-On.de
Das Event-Magazin im Westerwald



Kunst & Kultur

Danceperados of Ireland

Hinweis: Sie befinden sich im Archiv, diese Veranstaltung ist bereits vorbei!
In unserem Eventkalender finden Sie die aktuellen Events im Westerwald.
Kopie von Danceperados of Ireland - an authentic show of Irish music, song and dance - Foto 3

Die neue irische Stepptanz Show „Danceperados of Ireland“ kommt mit ihrer „Show of Irish Music, Song & Dance“ nach Montabaur.

Was die Danceperados von einer herkömmlichen Tanzshow unterscheidet, ist die Qualität der Tänzer, Musiker und Sänger. Sie leisten sich den Luxus, gleich ein musikalisches Quintett mit auf Tour zu nehmen. Diese Musiker gehören zur Topliga des Irish Folk. Da sind auch einige „All Ireland Champions“ dabei. Die Sängerin Geraldine MacGowan gehört zu den Pionieren des Irish Folk Revivals der 70er Jahre.

Die Begeisterung für den Stepptanz ist im Namen dieser neuen irischen Tanzshow festgeschrieben. Frei aus dem Englischen übersetzt heißt sie „die Tanzwütigen“. Ja, die Iren können einfach das Tanzen, Singen und Spielen nicht sein lassen. Es liegt ihnen im Blut.

Für die Choreographie ist der zweimalige „World Champion“ Michael Donnellan zuständig. Er war sowohl Solist bei Riverdance als auch Lord of the Dance. Nach Michael Flatley dürfte er wohl der Stepptänzer mit dem größten Profil und einer beeindruckenden Biographie sein.

Das aktuelle Programm heißt „Life, love and lore of the Irish travellers“ und handelt vom fahrenden Volk Irlands, der Scherenschleifer und Pferdezüchter. Sie repräsentieren eine Zeit, die es so wohl nicht mehr geben wird, aber in der Show lebt sie weiter. Die irischen Traveller sind eine abgeschottete Minderheit mit ungewöhnlichen Bräuchen und Ritualen. Aberglaube und die Ehre der Familie spielen in ihrem Leben eine große Rolle. Aber auch Tanz, Gesang und Musik. Einige der größten Musiker und Tänzer Irlands waren und sind „Traveller“. Warum also nicht einmal einen Blick hinter die Kulissen wagen und die „Traveller“ zum Gegenstand einer Show machen?

Last but not least sei gesagt, dass die Danceperados ohne Playback arbeiten, wie es so oft bei anderen Produktionen üblich ist. Das Publikum mit Playbacks zu täuschen ist nicht mit dem Ethos der Tanzwütigen zu vereinbaren. Die Musiker und Tänzer suchen die künstlerische Herausforderung, ohne Netz und doppelten Boden zu tanzen und zu spielen. Alles ist live! Nur so kann man spontan reagieren und auch improvisieren. Statt das Publikum mit Showeffekten zu blenden, überzeugen es die Danceperados mit einer überschäumenden Lebendigkeit und Authentizität. Alles ist live!

www.danceperadosofireland.com





 
 

 
Smoke on! Flotter Vierer am Himmel. Ein Anblick, der Oldie-Fans glücklich macht. Die Freunde prächtiger historischer Flugzeuge dürften am dritten August-Wochenende in Motabaur voll auf ihre Kosten kommen. Foto: biplanes.de

Barnstormers Barbecue: Über 100 Historische Flugzeuge in Montabaur

Man pflegt sie, Gert Fröbe lässt grüßen, floskelhaft als „Tollkühne Männer in ihren fliegenden Kisten“ zu bezeichnen. Und sie haben am 17. und 18. August nur ein Ziel: Montabaur. Auf dem Flugplatz des LSC West...
von Moderator
0

 
 
plaza

Plaza Suite – Komödie von Neil Simon

Das altehrwürdige Plaza Hotel hat schon viele illustre Gäste gesehen. Nun wird der Zuschauer Zeuge der dramatischen, absurden und packenden Ereignisse, die sich in Suite 719 abspielen. In vier ( ursprünglich drei – Pet...
von Moderator
0

 
 
neujahr-2013

Neujahrskonzert 2013

Aufgrund der positiven Resonanz und der großen Nachfrage im letzten Jahr hat die Stadt Montabaur noch einmal die Postmusikkapelle, zusammen mit der Sopranistin Daniela Dott, zu ihrem Neujahrskonzert 2013 eingeladen! Die Postmu...
von Moderator
0

 

 
breakdance

Breakdance-Weltrekord gegen Leukämie

Nichts weniger als einen ultimativen Weltrekord im Dauer-Breakdance-Fahren aufstellen wollen die Jungs und Mädels, die am Freitag, dem 31.Juli auf dem Kirmesplatz Eichwiese in Montabaur das Kult-Fahrgeschäft des Koblenzer Sch...
von Moderator
0

 
 
Jonny_Winters

Jonny Winters Elvis Gala Show

Jonny Winters und sein Gala Orchester tritt im Jahre 2008 mit einer Reihe an Elvis Gala Shows an verschiedenen renommierten europäischen Städten auf; die Europatourneeplanung läuft auf Hochtouren. Der Beginn der Tournee wird...
von Moderator
0

 
 
Martin_Stadtfeld_p

Martin Stadtfeld – Klavierkonzert

Der schon 1990 im alter von 9 Jahren von der zeit als „Talent der Sonderklasse“ bezeichnete Pianist Martin Stadtfeld aus Koblenz gab bereits mit 9 Jahren sein erstes Konzert und studierte schon früh bei Lev Natoche...
von Moderator
0